Destillateur Kurs

Aktuelle Termine:

  • Sa. 16.03.2024

Weitere Termine folgen!

Erlebe einen spannenden Tag in unserer Destillerie

Wir bieten Dir einen Tag voller Erlebnisse, zu dem ein kleiner Snack und das selbstständige Destillieren einer Spirituose. Mögliche Spirituosen, die von Dir hergestellt werden können, sind Gin, Absinth oder Ouzo. Das alles läuft unter fachkundiger Anleitung bei uns in Emsteck ab.

Wie schon angekündigt startet unser gemeinsamer Tag mit einem Snack und wir nutzen die Gelegenheit uns kennen zu lernen. Anschließend folgt eine kleine Theoriestunde, die die Grundlage für den darauffolgenden Destillatuerkurs in der Brennerei ist. Die Destille wird zusammen befüllt und die Destillation für den Gin oder die Spirituose eurer Wahl kann beginnen.

Das Aufheizen unseres Brennkessels beansprucht währenddessen Zeit, die wir für eine ausführliche Führung durch die gesamte Destille nutzen. Es werden Dir Informationen von unserem Fachmann preisgegeben, damit du noch mehr über deutsche Whiskys erfahren kannst.

Genau wie wird gebrannt?

Werden dafür bestimmte Rohstoffe verwendet? Wenn ja, welche?

Was meint in diesem Zusammenhang die Vergärung und die Fasslagerung?

Dauer: 5-6 Stunden

Preis: 120,00 € (pro Gast inkl. MwSt.)

Beginn: Freitags 17:00 Uhr und Samstags um 11:00 Uhr

in der Destille,

Süd-Allee 1 in 49685 Emstek/Drantum (ecopark)

Verbindliche Anmeldung erforderlich!

Anmeldungen per Kontakformular rechts unter Angabe des Wunschtermins oder unter 04473 - 926 6300.

Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl.

Die Kurse finden für jeweils maximal 12 Personen statt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns das Recht für eine kurzfristige Absage vor.

Grundlage

Während der Destillation gibt es in unserem einmaligen Tastingraum was leckeres zu Essen, unsere Produkte können Probiert werden und natürlich auch das entstehende eigene Destillat.

Die eigene Abfüllung

Um später auch die Arbeit mit nach Hause nehmen zu können, wird die eigenen Destillation, die sich noch in einer Miniaturbrennblase befindet, auf Trinkstärke reduziert. Um dem Ganzen noch die perfekte individuelle Note zu verpassen, kannst du deine Spirituose in einer Flasche abfüllen und mit einem eigenen Label ausstatten, um es später gerne mit nach Hause nehmen zu können.

Die "Brenner" Urkunde

Damit der unvergessliche Tag nicht in Vergessenheit gerät, bekommt jeder Teilnehmer des Kurses eine „Brenner“ Urkunde.